Hochleistungs-Heizpatronen

Kompakte Heizpatronen
 

Beschrieb

Technische Daten

Mit Thermoelement

Leistungsverteilung

Unbeheizte Zonen

Verschiedene Spannungen

Anschlüsse

Kabel und Schutzschläuche

Bei kleinem Einbauraum ermöglichen die Hochleistungs-Heizpatronen eine Oberflächen- belastung bis zu 60W/cm2. Eine spezielle Verarbeitung garantiert auch bei rauhen industriellen Bedingungen eine längere Lebensdauer bei Arbeiten mit Temperaturen bis 550°C. (bis 750°C.am Patronenmantel).

Lange Lebensdauer

Hohe Verarbeitungs-Temperaturen

Diverse Fertigungsmöglichkeiten

Maximale Heizkapazität von 60W/cm2

Grosse Lagerbestände,

Lieferung innert 24 Stunden möglich

 

je nach Lagerbestand

Die Nenndurchmesser in metrischen- und Zoll-Massen entsprechend der Internationalen Normung. Sämtliche Heizpatronen sind in allen Grössen bis Ø 32mm herstellbar.

 

Abbildung: Spezial-Heizpatrone

Heizpatronen

mit Gewinde und Anschlusskasten

   
zu HLP-Steuerung