Hochleistungs-Heizpatronen

Individuelle Leistungsverteilung

Graduelle Wärme

Die Heizpatronen können mit individueller Leistungsverteilung hergestellt werden. Durch Verwendung unterschiedlichen Währmedrahtes kann die Temperatur reguliert werden. Eine Leistungsverteilung ist für relativ lange Heizpatronen empfehlenswert, vor allem dort wo eine stabile Wärmeerzeugung auf der ganzen Länge erforderlich ist.

Verschiedene Herstellungsmöglichkeiten


Mehr Watt an einem Ende
- Mehr Heizenergie an beiden Enden
- Mehr Heizenergie an einem Ende
- Mehr Heizenergie in der Mitte
- Mehr Heizenergie an bestimmten Punkten

 

Unbeheizte Zonen


Wärme Punkt für Punkt
Die Heizpatronen können mit unbeheizten Zonen hergestellt werden. An einem Punkt, an mehreren Punkten oder am Kopf, um die Kabel nicht zu beschädigen.

 

Verschiedene Spannungen


Mit vier Anschlüssen

Die Heizpatronen können mit doppelter Spannung und unterschiedlichen Leistungen in der gleichen Heizpatrone hergestellt werden.